Cyberangriff auf BW-Landesbehörde Server des Besoldungsamts attackiert

Nach SWR-Informationen hat es einen Cyber-Angriff auf das Landesamt für Besoldung und Versorgung gegeben. Vertraulichen Quellen zufolge sind die Server seit einer Woche runtergefahren und können derzeit nicht wieder hochgefahren werden. Auf der Homepage des Amtes wird auf "technische Probleme" verwiesen. Das für Cybersicherheit zuständige Innenministerium hat sich noch nicht dazu geäußert. Offenbar wird befürchtet, dass auch Datensätze entwendet worden sind. Neben Angaben zu Bezügen könnten auch Gesundheitsdaten von Beihilfeempfängern gestohlen worden sein. Das Ausmaß ist noch unklar.

Sendungsbezug: SWR1 BW Nachrichten, 8.1.2018, 15:00 Uhr

08.01.2018 15:01

SWR Aktuell

Nachrichten für den Südwesten
Web, Radio, TV, App