Hebelfest Hausen soll Unesco Weltkulturerbe werden

Das Hebelfest in Hausen (Kreis Lörrach) soll nach dem Willen der Gemeinde Unesco Weltkulturerbe werden. Die Gemeinde Hausen hat beim Landeswissenschaftsministerium die Bewerbungsunterlagen eingereicht, damit das Hebelfest auf die deutsche Vorschlagsliste kommt und immaterielles Weltkulturerbe der Unesco werden kann. Dafür hat die Gemeinde einen 27-seitigen Antrag ausgefüllt. Darin unterstreicht Hausen die 150-jährige Tradition des Hebelfestes mit seinen Ritualen zu Ehren des Schriftstellers Johann Peter Hebel. Hausen sieht sich im deutschen Südwesten in einer Reihe mit anderen Gedenkorten großer Literaten wie Tübingen mit Hölderlin, Marbach mit Schiller oder Calw mit Hermann Hesse.

Sendungsbezug: BW Studio Südbaden, 10.12.2021, 16:30 Uhr

10.12.2021 18:12

SWR Aktuell

Nachrichten für den Südwesten
Web, Radio, TV, App