Verkehr in Baden-Württemberg Lkw fährt in Tübingen über neue Fahrradbrücke

Bei so vielen Umleitungen wegen Baustellen kann man in Tübingen schon mal die Orientierung verlieren. Offensichtlich wusste sich ein Lkw-Fahrer am Mittwochmorgen nicht anders zu helfen, als über die nagelneue Fahrradbrücke über die Steinlach zu fahren, um aus der Stadt zu kommen. Die Autobrücke wird abgerissen und ist deswegen gesperrt. Ob mit dem 12-Tonnen schweren Laster die zulässige Traglast der Fahrradbrücke überschritten wurde, ist unklar. Derzeit überprüfen Experten der Stadtverwaltung, ob die nagelneue Brücke wegen der tonnenschweren Überfahrt beschädigt wurde und repariert werden muss.

Sendungsbezug: BW Studio Tübingen, 22.09.2021, 15:30 Uhr

22.09.2021 17:09

SWR Aktuell

Nachrichten für den Südwesten
Web, Radio, TV, App