PFC-Lager: Streit um Mülldeponie Gaggenau

Um die Zukunft der Mülldeponie Gaggenau-Oberweier geht es am Dienstag in einer Sitzung des Abfallwirtschaftsbetriebs des Landkreises Rastatt. Um ein geplantes PFC-Depot in Gaggenau und den Ausbau der Müllkippe Hintere Dollert zu verhindern, hatte sich bereits vor Monaten eine Bürgerinitiative gebildet. Die Mitglieder fordern den Landkreis auf, keine vorschnellen Entscheidungen zu treffen und weitere Gutachten in Auftrag zu geben. Eine auch wegen der Proteste vom Landkreis Rastatt vorgezogene Standort-Alternativenprüfung hat inzwischen ergeben, dass als PFC-Lager auch Flächen in Stollhofen und Bühl in Frage kommen könnten. Eine Entscheidung wird frühestens in der Kreistagssitzung am 27. Juli fallen.

Sendungsbezug: BW Studio Karlsruhe, 6.7.2021, 6:30 Uhr

06.07.2021 07:07

SWR Aktuell

Nachrichten für den Südwesten
Web, Radio, TV, App