AstraZeneca angeblich kein Ladenhüter

Das Freiburger Impfzentrum hat keine Probleme, den vorhandenen Impfstoff AstraZeneca zu verimpfen. Das sagte der Leiter des Impfzentrums, Daniel Strowitzki auf Nachfrage dem SWR. "Im Impfzentrum Freiburg wird der Impfstoff AstraZeneca gut angenommen, ein vermehrtes Nicht-Wahrnehmen von Terminen können wir vor Ort nicht feststellen", so Daniel Strowitzki. Er widerspricht damit Aussagen, wonach vermehrt Impftermine abgesagt würden, wenn der Impfstoff AstraZeneca verimpft werden solle. Auch das Sozialministerium von Baden-Württemberg beteuert auf Nachfrage, der AstraZeneca-Impfstoff sei kein Ladenhüter. Bei dieser Annahme handele es sich um einen Mythos und entspreche nicht der Realität, so ein Sprecher auf SWR-Nachfrage.

Sendungsbezug: BW Studio Südbaden, 11.3.2021, 15:30 Uhr

11.03.2021 16:03

SWR Aktuell

Nachrichten für den Südwesten
Web, Radio, TV, App